thumbsucker - 19. Jul, 15:24

Primär...

Hast tatsächlich DU das Problem, oder vielmehr die Post-Mauerfall-Geborenen, welche bereitwillig jedes kleine Fitzelchen ihres Lebens bei besagtem Platzhirsch unter den Social Networks preisgeben?
Imho (basierend auf Erfahrungen im Bekanntenkreis) wird Facebook eher wenig dazu genutzt, um miteinander in "Kontakt"- im eigentlichen Sinne des Wortes- zu bleiben, sondern vielmehr, um zu spielen, Links auszutauschen und herumzuprollen.
Ich durfte schon mehrmals 2 Freundinnen erleben, die miteinander telefonierten, während sie via Facebook Links ausgetauscht haben - und da fragt man sich dann: WTF?

Sogesehen bin ich gern ein Dino, denn Facebook trägt meines Erachtens zum Verfall der "intelligenten" Kommunikation bei...und auch ein wenig zum Tod der Sprache, wenn hauptsächlich via *lol*, *gg*, *ftw*, etc. kommuniziert wird.
Leider schlägt sich dieses Phänomen auch in meinem familiären Umfeld nieder, denn meine US-Verwandtschaft weigert sich mehr und mehr, Mails zu schreiben und will ausschließelich via Facebook kommunizieren - und dagagen werde ich mich auch weiterhin standhaft wehren ;)

@gmail: Verwende ich ausschließlich für das Blog (Kommentare). Google wird mir auch immer unheimlicher.
Ich weiß nicht, ob mir diese Entwicklung gefällt:
http://mashable.com/2010/02/10/google-isp/

btw: nice to see ya ;)

bellerophon - 19. Jul, 23:48

Ja, bei Google muss man natürlich auch vorsichtig sein bezüglich der Monopolisierung. Googles Geschäft ist natürlich auch das Datensammeln und Vermarkten für Werbung. Weiß nicht, ob du das schon kennst: http://fun.drno.de/.flvplayer/player.html?url=//movies/The_Beast_File__Google__HUNGRY_BEAST.mp4

Allerdings ist Google um einiges offener als Facebook, unterstützt oft auch gerne freie Standards und hat mir mit dem Verhalten in China ziemlich gut gefallen. Das einzige westliche Unternehmen, das sich da was zu machen getraut hat. Ich bin vielleicht auch etwas befangen, Techies mögen Google, weil das Unternehmen so stark von Techies beeinflusst ist.

Facebook hingegen - naja, wenn das die Zukunft der elektronischen Kommunikation ist, kann ich schonmal an meinen Morsekenntnissen arbeiten.

Nice to see ya, too :) (lese übrigens dein Blog schon immer, bin nur etwas kommentarfaul - trotzdem, das absolut beste Internet-Kuriositätenkabinett, das man sich vorstellen kann - findet übrigens auch Mrs. Bellerophon ;-))
thumbsucker - 25. Jul, 22:17

Stell dir mal vor, Facebook und Google würden fusionieren - ein Horrorszenario ;-)

Die Verahrensweise von Google in China hat mich auch sehr gut gefallen - wird halt (leider) langfristig nix ändern - China hat uns alle bei den Balls ;-), aber ja: gut, dass mal jemand die Krallen ausfährt, die Anbiederei der EU und der USA ist kaum auszuhalten.

THX @ Blog, auch an Mrs. Bellerophon ;-)
Irgendwann war es mir zu dumm, dass recherchierte, "geschriebene" Artikel nicht mal annähernd so viele Hits ernten, wie Massenmörder oder der Schwachsinn des Tages. Ergo habe ich auf Kuriositäten umgestellt und ehrlichgesagt weiß ich manchmal selbst nicht, warum ich mir das noch antue ^^
(Das ist übrigens ein Trend, der mir in letzter Zeit im gesamten Web zunehmend ins Auge sticht. Die meisten wollen nur noch lustige Bildchen sehen, alles was über 15 Zeilen hat, ist schon zu anstrengend - was ich sehr bedaure. Glaube ich werde demnächst ins Usenet abdampfen.)

Name

Url

Meine Eingaben merken?

Titel:

Text:


JCaptcha - du musst dieses Bild lesen können, um das Formular abschicken zu können
Neues Bild

 

logo

Kein Spaß

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Archiv

Juli 2010
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 

Metainformation

Suche

 

Status

Online seit 3707 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 10. Mai, 03:19

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


Creative Commons License

xml version of this page

twoday.net AGB

Social bookmarking

Add to Technorati Favorites

Blogs

Besucher


ChitChat
Datenschutz
Politik
Sicherheit
Technik
Weltpolitik
Wirtschaft
WWW
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren